Herzlich willkommen im Appartement Klausner in Ginzling

Unser Haus liegt in ruhiger Lage, direkt am wunderschönen Zemmbach.

Wir selbst sind eine herzliche Familie, die seit 2007 dieses Appartement vermietet. Bei uns werden Sie sich nie isoliert fühlen, aber immer Ihre Privatsphäre und Ruhe genießen können. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass das Appartement über einen eigenen, separaten Eingang verfügt.

Großzügig ausgestattetes und gemütliches Appartement

Unser Ferienappartement ist großzügig ausgestattet: In der Küche kann ohne Weiteres sofort der Kochlöffel geschwungen werden – sie bietet alles, was das Herz der Hobbyköchin und des Hobbykochs höher schlagen lässt: Einen Kühlschrank mit Gefrierfach, einen Herd mit Dunstabzug, einen Backofen, eine Mikrowelle, einen Geschirrspüler, eine Kaffeemaschine, einen Wasserkocher und damit Sie nicht mit Ihren eigenen Kochtöpfen anreisen müssen, Kochzubehör inklusive Geschirr. Ein Essbereich lässt die Küche besonders wohnlich werden.

Im Schlafzimmer liegen bereits Bettwäsche und Handtücher für Sie bereit. Auf Anfrage stellen wir auch gerne ein Gitterbett für die sichere Nachtruhe Ihres Nachwuchses auf.

Im Wohnraum können Sie sich auf der gemütlichen, ausziehbaren Couch bei Satellitenfernsehen und WLAN entspannen.

Überdies verfügt das Appartement selbstverständlich über ein WC und eine Dusche.

Das gemütliche, aber modern ausgestattete Appartement eignet sich für zwei bis drei Personen oder eine Familie mit bis zu zwei Kleinkindern.

Unberührte Schönheit im letzten Dorf des Zillertals

Ginzling ist das letzte Dorf im Zillertal, daher ist die Natur seiner Umgebung noch völlig unberührt und intakt. Genießen Sie bei uns die herrlich frische Luft und ein wunderschönes Bergpanorama, das Sie bestimmt nicht so schnell vergessen werden. Egal ob im Winter oder im Sommer - in Ginzling werden Sie einen erholsamen Urlaub haben.

Genießen Sie den Zillertaler Steinbockmarsch im August: Marschieren Sie 30 Kilometer über die Berliner Hütte zur Alpenrose bis zum Gasthaus Breitlahner. Wenn Sie die schnellsten sind, können Sie sogar einen Holzsteinbock gewinnen!

Darüber hinaus können wir eine Fahrt mit der Zillertalbahn - einer echten Dampflock - empfehlen. Am besten bis Fügen, denn dort können Sie dann einen entspannten Wellnesstag in der Therme verbringen.